ZURÜCK
Räbeliechtli-Umzug 2017: Das ganze Quartier auf den Beinen
18.11.2017
Räbeliechtli-Umzug 2017: Das ganze Quartier auf den Beinen

Dieses Mal dürfen wir Rekordbeteiligung melden. Gross und Klein waren auf den Beinen und genossen einen stimmungsvollen Räbeliechtli-Umzug. 

Der Quartierverein Enge dankt allen beteiligten Organisationen, Vereinen und HelferInnen, die zum guten Gelingen beigetragen haben:

  • Der Stadtpolizei Zürich für die rasche und unbürokratische Bewilligungserteilung
  • Dem ewz für die Verdunkelung der Strassen, die viel zur Stimmung beiträgt
  • Schutz und Rettung für die Sicherung der Verkehrswege
  • Dem Musikverein Hütten für ihren grandiosen Auftritt
  • Der Pfadi Attinghausen für die Fackelträger und die Unterstützung während dem Umzug
  • Der Kirchgemeinde Dreikönigen für das zur Verfügung stellen des Pfarrsaals (inkl. Aufbau und Reinigung) 
  • Der Kirchgemeinde Enge für das zur Verfügung stellen des Kirchgemeindehauses inkl. Garten, Kücheninfrastruktur und den Ausschank des Punch
  • Der Gemeinnützigen Gesellschaft Enge für die Finanzierung der Bretzel
  • Und allen anderen, die mitgeholfen haben.